Datenschutz-Blog

Europa-Datenschutz, Bundesdatenschutzgesetz, BDSG, Datenschutzbeauftragter

Aus Safe Harbor wird EU-US Privacy Shield › suhling management consulting – Datenschutz intelligent integriert

Posted on | Februar 5, 2016 | No Comments

Die EU-Kommission hat mit den Vereinigten Staaten den Nachfolger für das nicht mehr existierende Safe-Harbor-Abkommen ausgehandelt: EU-US Privacy Shield heisst es. Unter anderem soll das US-Handelsministerium die Firmen kontrollieren, die Daten aus Europa verarbeiten. Die Artikel 29 Gruppe sind die Datenschutz-Aufsichtsbehörden auf europäischer Ebene. Diese Gruppe fordert die Europäische Kommission auf, alle Dokumente in diesem Zusammenhang bis Ende Februar 2016 vorzulegen. Jan Philipp Albrecht, stellvertretender Vorsitzender des Innen- und Justizausschusses und Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments für die Datenschutzverordnungsagt sagt dazu: „…Der neue Rechtsrahmen ist daher ein Ausverkauf des EU-Grundrechts auf Datenschutz. Das Europäische Parlament und die Datenschutzbehörden der Mitgliedstaaten müssen nun klar machen, dass eine solch offensichtlich rechtswidrige Erklärung der EU-Kommission nicht gelten darf. Sollte sie nun trotzdem wie angekündigt angenommen werden, ist absehbar, dass die Datenschutzbehörden ihre neuen Rechte nach dem Gerichtshofurteil nutzen werden und Datentransfers dennoch auf zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen überprüfen werden. Zudem wird der neue Rechtsrahmen mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit wieder vor den Europäischen Gerichtshof getrieben und dort zu Fall gebracht. Es ist vollkommen offensichtlich, dass dessen Anforderungen nicht erfüllt sind.“ Quelle: https://www.janalbrecht.eu/presse/pressemitteilungen/eu-kommission-verramscht-eu-grundrecht-auf-datenschutz.html Und was bedeutet das für Unternehmen in Deutschland? Es ist eine neue Lösung mit dem EU-US Privacy Shield geplant. Diese ist jedoch bisher nicht rechtskräftig. Zudem ist zu betrachten, dass diese nicht nur im Einklang mit den Binding-Corporate-Rules und EU-Standardverträgen gebracht werden muss. Das EU-US Privacy Shield sollte ebenfalls im Einklang mit der kommenden EU-Datenschutzgrundverordnung sein.

Quelle: Aus Safe Harbor wird EU-US Privacy Shield › suhling management consulting – Datenschutz intelligent integriert

Der deutsche Datenschutz bleibt mächtig in Bewegung › suhling management consulting – Datenschutz intelligent integriert

Posted on | Januar 28, 2016 | No Comments

Quelle: Der deutsche Datenschutz bleibt mächtig in Bewegung › suhling management consulting – Datenschutz intelligent integriert

Koalitionstreit um Vorratsdatenspeicherung – Datenschutz-Blog

Posted on | Januar 16, 2014 | No Comments

Ein Thema, welches scheinbar immer von Regierungen unterschiedlich behandelt wird.

Im Streit um die Vorratsdatenspeicherung macht das Innenministerium Druck auf den neuen Justizressortchef Heiko Maas (SPD). Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) mahnte am Montag die Umsetzung des Koalitionsvertrags an. Diese Vereinbarung gelte für alle. Union und SPD haben in ihrer Koalitionsvereinbarung festgeschrieben, dass sie die umstrittene Vorratsdatenspeicherung wiedereinführen wollen, um die Verhängung von Zwangsgeldern durch den EuGH zu vermeiden. Auf EU-Ebene soll laut Koalitionsvertrag auf eine Verkürzung der Speicherfrist auf 3 Monate hingewirkt werden.

via Koalitionstreit um Vorratsdatenspeicherung – Datenschutz – Recht – haufe.de.

Datenschutz: Kundendaten sind ein sensibles Gut – Datenschutz – Recht – Datenschutz-Blog

Posted on | November 23, 2013 | No Comments

Tja, das sollte niemand vergessen. Egal, welcher Branche man angehört.

Ob Newsletter, soziale Netzwerke oder die eigene Website – Unternehmen, die die neuen digitalen Kommunikations-Kanäle nutzen, dürfen das Thema Datenschutz nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn sonst drohen nicht nur Abmahnungen und hohe Bußgelder, sondern womöglich auch ein Imageschaden.

Personenbezogene Daten gelten als die „Währung der digitalen Welt“. Unternehmen können sie nutzen, um gezielt zu werben, regelmäßig über neue Angebote zu informieren und wichtige Aufschlüsse über die Interessen und Wünsche der Nutzer zu erhalten. Allerdings sind diese Vorteile mit hohen datenschutzrechtlichen Auflagen verknüpft. „Unternehmer sollten den Datenschutz nicht als Einschränkung verstehen, sondern als Instrument, um Vertrauen zu schaffen“, meint Anne Kronzucker, Juristin bei der D.A.S Rechtsschutzversicherung. „Denn ein hohes Datenschutzniveau ist ein wichtiger Baustein für ein seriöses, professionelles Firmenimage.“ Wer dagegen achtlos oder leichtfertig mit den persönlichen Informationen seiner Kunden umgeht, setzt den Ruf seines Unternehmens aufs Spiel. Zudem müssen Betreiber bei Verstößen mit Abmahnungen von Konkurrenten sowie Bußgeldern in sechsstelliger Höhe rechnen.

via Datenschutz: Kundendaten sind ein sensibles Gut – Datenschutz – Recht – haufe.de.

iPhone – Datenschutz aktivieren, Apps überprüfen, Zugriffe entziehen – Datenschutz-Blog

Posted on | November 7, 2013 | No Comments

iPhone – Datenschutz aktivieren, Apps überprüfen, Zugriffe entziehen – YouTube.

Datenschutz im Schlaf – Datenschutzblog

Posted on | November 7, 2013 | No Comments

Wer kennt die folgende Probleme nicht: Man hat einen stressigen Tag, ist müde, will endlich schlafen, doch schläft nicht ein. Manche haben auch das Problem, dass sie zwar schlafen können, aber nicht ausgeruht sind, wenn sie wieder aufstehen.
All diese Probleme können verschiedene Ursachen haben. Eine könnte es sein, dass das Bett zu unbequem ist. Des Weiteren kann aber auch ein herkömmliches Bett dann ungesund sein, selbst wenn es bequem ist. Denn herkömmliche Betten passen sich auf den Schlafenden in der Regel nicht ein. D.h. dass solche Betten im Normalfall nie die optimale Option sind!

Wasserbetten Stuttgart: Genau aus diesem Grund sind Wasserbetten eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Betten. Wasserbetten passen sich perfekt auf die darauf liegende Person an. Es kann also zu keine Druckstellen am Körper kommen und dadurch wird der Schlaf auch wesentlich erholsamer! Des Weiteren haben Wasserbetten den Vorteil, dass sie viel hygienischer sind, da man sie viel einfacher als herkömmliche Betten sauber halten kann!

In Stuttgart gibt es einige Geschäften, in denen man hochwertige Wasserbetten erwerben kann!

Pink Moon von Nick Drake jetzt als Cover von Pete Black – Datenschutzblog

Posted on | November 7, 2013 | No Comments

Das Cover von Nick Drake’s Pink Moon jetzt von Pete Black mit Konzertflügel: Pete’s Moon. Anhören und kaufen unter anderem in diesen Online-Shops:
iTunesamazonspotifymusicload, google play, artistxitefairsharemusictelekom music, Media Markt, meteli-net, MUZ.RU, Napster, Nokia Music, Rhapsody, Saturn, Starzik, tdconline, Vodafone, eventim. Weitere Details auf der Website von Pete Black.

Die 100 beliebtesten Passwörter der Adobe-Nutzer – Hack – Internet – Datenschutz-Blog

Posted on | November 7, 2013 | No Comments

Na, ist Ihr Passwort auch dabei?

123456 ist mit Abstand das beliebteste Passwort der Adobe-Nutzer. Jedenfalls ergab dies eine Analyse der von Hackern kürzlich entwendeten und dann im Netz veröffentlichten Adobe-Userdaten.

Hacker hatten kürzlich die Nutzer-Daten von Adobe-Nutzern entwendet und im Internet veröffentlicht. Der Datensatz enthielt die Informationen von über 38 Millionen Nutzern. Der Sicherheitsexperte Jermi Gosney von der Sicherheitsfirma Stricture Consulting Group hat den 3,6 GB großen Datensatz analysiert und eine Top 100 der beliebtesten Passwörter der Adobe-Nutzer veröffentlicht. Die Passwörter konnte er über die Hashtexte ermitteln. Laut Gosney enthält der Datensatz sogar über 130 Millionen Nutzer-Passwörter.

via Die 100 beliebtesten Passwörter der Adobe-Nutzer – Hack – Internet – MACWELT.

iOS 7: Mehr Sicherheit für Ihr iPhone – Security – News – Datenschutz-Blog

Posted on | Juni 18, 2013 | No Comments

Putt, putt, putt, wo ist mein iPhone?

Die größte und wichtigste Änderung wirkt unscheinbar. Apple hat die iCloud-Option „Mein iPhone suchen“ zu einem Vorhängeschloss gegen Diebe ausgebaut. Grundsätzlich kann man damit sein verlorenes oder gestohlenes iPhone orten und dem Finder eine Nachricht senden und das iPhone sperren. Jetzt koppelt diese Funktion das iPhone vollständig an unsere Apple-ID.

via iOS 7: Mehr Sicherheit für Ihr iPhone – Security – News – MACWELT.

Haufe onlinetraining plus: EU-Datenschutz-Grundverordnung – Datenschutz-Blog

Posted on | Juni 12, 2013 | No Comments

Haufe onlinetraining plus: EU-Datenschutz-Grundverordnung – YouTube.

keep looking »

About

This is an area on your website where you can add text. This will serve as an informative location on your website, where you can talk about your site.

Subscribe to our feed

Search

Admin